Wer sind wir?
Karate Goju Ryu St.Johann in Tirol

Seit dem Jahr 2015 besteht unser Verein in seiner heutigen Form in St.Johann in Tirol, wir sind als offiziell eingetragener Verein Mitglied des Österreichischen Karatebundes “Karate Austria”, des Tiroler Landesverbandes und des ASKÖ.

Wir trainieren traditionelles Goju Ryu Karate und kooperieren eng mit Jundokan Karate-Do Austria, Mitglied in der Jundokan-Organisation mit deren Honbu Dojo in Naha, Okinawa.
Mit der Zugehörigkeit zu Jundokan haben wir die Möglichkeit, an internationalen Gasshukus (Lehrgänge) teilzunehmen und auch im Honbu Dojo in Okinawa zu trainieren.
Gurtprüfungen werden im Goju Ryu Jundokan Stil abgelegt, diese Stilausprägung ist im Österr. Karatebund – “Karate Austria” anerkannt. Die Prüfungsregelungen von Karate Austria werden sehr genau eingehalten, und somit sind Graduierungen, die in unserem Verein gemacht werden, international anerkannt.

Trainer
Michael Beihammer

Staatl. geprüfter Karate-Instruktor, 2. Dan (Nidan) ÖKB

Bernhard Hechenberger

2. Dan (Nidan) JUNDOKAN

Mission

Als unsere Mission verstehen wir, den Goju Ryu Karate-Do nach bestem Wissen und Gewissen zu vertreten, und uns ständig weiterzuentwickeln, um diesem Anspruch gerecht zu werden.

Vision

Wir wollen mehr Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht oder Herkunft für den Karate-Do begeistern und das Feuer und die Leidenschaft für diese Kampfkunst in Ihnen wecken, so wie es einst bei uns selbst entfacht wurde.